>  Krawatten  >  Seide

Krawattenmuster und Ihre Bedeutung

Wussten Sie, dass: Diagonalstreifen in dezenten Farben für distinguiert und wenig Mut zum Risiko stehen; Punkte auf Krawatten für den konservativ-dynamischen, jüngeren Aufsteiger; einfarbig für fantasielos; Allovers, das sind kleine Dessins, für Verhaltenssicherheit, Selbstbewusstein, Zielstrebigkeit; heraldische Motive für Adel, Heer, Marine, Luftwaffe, aber auch für Angeber; große Muster für Fantasie, starkes Selbstbewusstsein, Erfolg, aber auch die Gefahr, sich selbst zu übernehmen; Strickkrawatten für Unkompliziertheit und eher Krawattenmuffel sowie Seidenkrawatten für feinsinnige und kultivierte Männer.

Auch der gelockerte Schlipsknoten hat symbolische Aussage. Er steht für eine "distanzierte Bewahrung" bürgerlicher Konventionen. Er zeigt einen aufgewühlten oder verwirrten Zustand oder große körperliche Aktivität, um nicht zu sagen Perspiration des Trägers.

Die Seidenkrawatte in der Kunst

In Frage gestellt wurde die Seidenkrawatte und ihre Symbolik in er Kunst des Surrealismus. Die Krawatte als Strick, an dem sich der Mann aufhängen kann; die Krawatte als Auge, als Kommunikationsmittel. René Magritte malte die Krawatte mit Augen als sehendes Accessoire.

Um in der Krawattensymbolik up to date zu bleiben, unterliegt auch sie dem modischen Wandel, passt sich der Mode an beziehungsweise bewirkt Moden, gerade Krawatten aus Seide. Vergleicht man die enorme Vielfalt an Krawatten- und Schleifenformen des 19. Jahrhunderts, so sagt die Krawatte heute kaum mehr etwas über Charakter und Individualität des Trägers aus; denn die Krawatte wird zum Anzug passend, in einem mehr oder weniger auffallenden Dessin, gekauft, nicht mehr. Nicht zuletzt steht die Krawattenmode in einem engen Zusammenhang mit dem Aussehen des Herrenhemdes, insbesondere dessen Kragen. Nur wenn das Hemd - der Stehkragen oder die verdeckte Knopfleiste - es erlaubt, kann die Krawatte aus Seide weggelassen werden.

Seidenkrawatte als Statussymbol

Die Krawattenumsätze sind Indikatoren sozialer und politischer Entwicklungen. In den 1980er Jahren nahm - verglichen zu den siebziger Jahren - die Krawatte einen Aufschwung. Abgesehen von einer Zunahme modischer Dessins ist dies einerseits auf einen gesteigerten Anpassungsdruck infolge zunehmender Arbeitslosigkeit, andererseits auf das Karrierebewusstsein der Jugend zurückzuführen. Das Statussymbol Seidenkrawatte wird wieder "ge"braucht. Denn: Krawatte symbolisiert Tüchtigkeit am Arbeitsplatz und Karriere am Schreibtisch. Bei vielen Einstellungsgesprächen in Industrie und Handel ist Krawatte aus Seide (oder eine normale) unerlässlich;

Verweigerung derselben bedeutet Ablehnung der Unternehmensphilosophie. In künstlerischen und handwerklichen Beruffen dagegen steht Krawatte, zumal die Schleife, für blasiert und "ein"gebildet. Aber auch das Tragen von Schleifen hat zugenommen. Demnach besteht die Zukunft der Krawatte nicht im modischen Wandel, in der farbigen Auflockerung des Anzugs (obgleich als solches eine wertvolle Hilfestellung) oder im Verdecken des Hemdverschlusses, sondern in ihrer gesellschaftlichen Symbolik. Denn die Krawatte gibt soziales Vertrauen und symbolisiert wirtschaftspolitische Zuverlässigkeit.


Entecken Sie auch auf Krawatte.net




Edel und erstklassig – Seidenkrawatten

Seidenkrawatten waren, sind und bleiben die absoluten Topseller unter den Krawatten. Das liegt zum einen an den bereits erwähnten Vorteilen von Seide, zum anderen an der wunderschönen Optik des glänzenden Gewebes. Krawatten aus Seide haben eine sehr elegante und edle Ausstrahlung und das wirkt sich auch auf ihre Träger aus. Bei uns im Onlineshop können Sie Seidenkrawatten kaufen, die es in verschiedenen Farben und Varianten gibt. Für eine außergewöhnliche Ausstattung mit einer Seidenkrawatte, sollten Sie sich die vorhandenen Modelle unbedingt genauer ansehen.

Unser Sortiment ist für jeden Anlass und trifft jeden Geschmack von modebewussten Männern und Frauen. Bei uns finden Sie schlichte bis ausgefallene, einfarbige bis gemusterte Seidenkrawatten. Wer sich nicht entscheiden kann, welche Krawatte am besten passt oder welche Farbe am treffendsten das ausdrückt, was die Krawatte sagen soll, kann sich auch über die Bedeutung der verschiedenen Mustervarianten und Farben bei Krawatten informieren. So treffen Sie auf jeden Fall ins Schwarze. Außerdem findet man in unserem Shop viele Marken von namhaften Herstellern wie zum Beispiel von Atkinsons, Blackbird, Cavalieri, Mont Pellier oder Puccini.


Seidenkrawatten – Besonders und auffällig


Seidenkrawatten sind nicht nur von der Herstellung und Verarbeitung her sehr qualitativ hochwertig. Auch die Optik verspricht eine Menge Glamour und Eleganz. Das besondere an Seidenkrawatten ist, dass sie ein dezentes Accessoire für festliche Auftritte oder Feiern sein kann. Andererseits kann sie aber auch der absolute Blickfang an einem feierlichen Outfit sein, wenn man Farbe bekennt oder Mut zum Muster hat. Die Krawatten aus Seide sind vielfältiger, als es auf den ersten Blick den Anschein macht. Und egal in welcher Variation man sie trägt, sie sieht immer festlich und besonders aus. Zudem spricht der Seidenstoff selbst für sich. Er bildet wenig Falten, ist dadurch sehr angenehm zu tragen und sieht so gut wie immer toll aus. Zudem besticht eine Seidenkrawatte immer durch ihren schimmernden, eleganten Glanz.


Wer die Wahl hat… Warum eine Seidenkrawatte?


Für Männer gibt es oft keine große Auswahl an passenden Accessoires für festliche Anlässe oder für berufliche Auftritte. Umso wichtiger sind hochwertige Krawatten, die das gewisse Etwas eines Mannes hervorheben können. Seidenkrawatten sind die hochwertigsten Krawatten. Dabei müssen diese nicht nur für Business oder Festlichkeiten getragen werden. Auch im Alltag sorgen Seidenkrawatten für einen tollen Look.

Die Vielfältigkeit der Seidenkrawatte sorgt dafür, dass man sie ideal variieren kann. Ob zu Jacken, Jackets, Anzügen oder einfach zum Hemd – Krawatten aus Seide machen immer eine tolle Figur. Sie können ein Outfit wahrlich aufwerten und lassen immer etwas Glamour oder besonderen Flair in die Kleidung fließen. Mit einer Seidenkrawatte sieht eben fast jedes Outfit ein kleines Stückchen besser aus. Wir haben in unserem Shop eine riesige Auswahl an edlen und ausgefallenen Seidenkrawatten und haben dabei Wert darauf gelegt, dass für jeden Geschmack und jeden Anlass der richtige Schlips  dabei ist.


Finden Sie jetzt die passende Krawatte aus unserem großen Sortiment an Seidenkrawatten.

Krawatten aus Seide

War in den 1970er und 1980er Jahren die Schleife ein Mittel weniger Individualisten, eigenwilliger Professoren oder Modebegeisteter, sich von den Krawattenträgern abzuheben, so erlebte sie in den anfänglichen 1990er Jahren ein Revival. Nun ist die Krawatte wieder in, vor allem Seidenkrawatten.


Was bietet Krawatte.net?

Über 6000 Artikel, davon rund 4000 Krawatten, 700 Krawatten in Sondergröße, 500 Einstecktücher, Seidenkrawatten, 400 Fliegen, 100 Halstücher, 100 Schals, 100 Manschettenknöpfe, 100 Halstücher und Krawatten für Damen. Und alles auf Lager und sofort lieferbar.


Neben Seidenkrawatten finden Sie in unserem Shop auch:



Entdecken Sie jetzt die große Auswahl an Herren- und Damenaccessoires und bestellen Sie Ihre Seidenkrawatte oder ein weiteres Wunschprodukt.