13 Jul
Einstecktücher Punkte

Einstecktuch falten: Kniffe für den perfekten Look

12 Möglichkeiten das Kavalierstuch zu falten

 

Während die breite Krawatte immer öfter im Schrank bleibt und selbst Banken sich von der konservativen Wirkung des Schlipses distanzieren, ist ein anderes Herrenmode-Accessoire immer mehr auf dem Vormarsch: das Einstecktuch.

Ob zum lockeren Jeanshemd, als Ergänzung des Casual Friday Outfits oder selbst beim legeren Wochenendlook mit kurzer Hose – das Einstecktuch ist so vielseitig kombinierbar, dass es nicht mehr nur zu Hochzeiten oder festlichen Anlässen getragen wird. Es setzt eben einen dezenten Farbtupfer, ohne den Träger dabei ‚einzuschnüren‘, wie es manche Herren bei Krawatte oder Fliege empfinden. Einfach in der Brusttasche verstaut und Man(n) hat nicht nur einen modischen Hingucker; der Gentleman hat auch gleich etwas parat um der Liebsten die (Freuden-)Tränen zu trocken, sollten sie denn einmal fließen.

 

Warum muss man das Einstecktuch falten?

 

Doch ganz so einfach ist es nun auch wieder nicht, ein Pochette zu tragen. Wer es einfach in die Tasche knüllt, fällt bestimmt auf – aber nicht unbedingt positiv. Zwar wird es nicht mehr ganz so engstirnig gesehen, doch wer schon ein Einstecktuch trägt, sollte es auch ordentlich falten. Und wenn es nur eine einfache Faltung ist, damit das Accessoires nicht so aussieht, als käme es gerade vom Grabbeltisch.

Bei der Faltung des Einstecktuchs gibt es genau wie beim Krawattenknoten unterschiedlich komplizierte und kunstvolle Techniken. Während die einen gerne zur schlichten und einfachen Rechtecksfaltung („Flat Pocket Sqaure“ bzw. „Amerikanischen Faltung“) tendieren, beweisen Herrenmode-Trendsetter mit aufwendig drapierten Zacken und blumenartigen Formen ihr Können. Die Dreiecksfaltung ist hingegen die klassische Trageweise für den Smoking; besonders elegant wirken aber auch Doppelspitzen- und Kronenfaltung, mit denen Man(n) noch etwas mehr Geschick beweisen muss.

 

12 Möglichkeiten ein Einstecktuch zu falten

 

DIE DREIECKSFALTUNG

Dreiecksfaltung | Einstecktuch falten

Die Dreiecksfaltung, auch „One Corner up“ oder „One Point up Faltung“ genannt, eignet sich am besten für unifarbene Einstecktücher und ist vor allem für formelle oder semi-formelle Anlässe gedacht.

 

Name Dreiecksfaltung, One-Corner-up, One Point up
Schwierigkeitsgrad *
Style ***
Anlass Formelle und semi-formelle Anlässe

 

DIE DOPPELSPITZEN-FALTUNG

Doppelspitzen Faltung| Einstecktuch falten

Die Doppelspitzen Faltung, auch „Two Corner up“ oder „Two Point up Faltung“ genannt, kann zu formellen, semi-formellen oder auch ungezwungenen Events getragen werden.

 

Name Doppelspitzen-Faltung, Two corner up, Two Point up
Schwierigkeitsgrad **
Style ****
Anlass Formelle, semi-formelle und Anlässe, bei denen Smart Casual Dresscode üblich ist

 

DIE KRONENFALTUNG

Kronenfaltung | Einstecktuch falten

Die Kronenfaltung, auch „Three Point fold“, ist eine der formellsten Möglichkeiten, ein Einstecktuch zu falten. Insbesondere mit unifarbenen Kavaliertüchern wirkt diese Faltung besonders elegant. Für Hochzeiten oder andere besondere Anlässe ist die Kronenfaltung hervorragend geeignet.

 

Name Kronenfaltung, Three Point Fold
Schwierigkeitsgrad ***
Style *****
Anlass Formelle Anlässe (sehr elegante Veranstaltungen)

 

DIE VIERSPITZEN-FALTUNG

Vierspitzen-Faltung | Einstecktuch falten

Die Vierspitzen-Faltung oder „Four Point up“ ist eine kreativere Variante der Kronenfaltung und eine gute Alternative für etwas größere Einstecktücher. Durch die zusätzliche Faltung kriegt verliert das Tuch etwas an Masse, ohne zu weit hinauszuschauen. Auch die Vierspitzen-Faltung eignet sich für formelle und besondere Anlässe; ist aber als kreative Falttechnik auch zum Smart Casual Outfit denkbar.

 

Name Vierspitzen-Faltung, Four Point up
Schwierigkeitsgrad ***
Style *****
Anlass Smart Casual bis formelle Anlässe (sehr elegante Veranstaltungen)

 

DIE RECHTECKFALTUNG

Rechteckfaltung | Einstecktuch falten

Die Rechteckfaltung, auch „Flat Fold“ genannt, ist die vielleicht klassischste Variante, ein Einstecktuch zu falten. Die Technik ist vor allem für Business-Termine und formelle Anlässe zu empfehlen. Am besten wirkt die Rechteckfaltung mit einem weißen Kavalierstuch.

 

Name Rechteckfaltung, Flat Fold
Schwierigkeitsgrad *
Style **
Anlass Für Business und semi-formelle sowie formelle Termine

 

DIE PUFFFALTUNG

Pufffaltung | Einstecktuch falten

Die Pufffaltung ist eine beliebte Falttechnik für Casual und Smart Casual Outfits. Die Faltung funktioniert am besten mit dünnen Seiden-Einstecktüchern oder im Winter mit leichten Wollstoffen.

 

Name Pufffaltung
Schwierigkeitsgrad *
Style *
Anlass Für Casual und Smart Casual Outfits (auch Business Casual) geeignet

 

DIE BAUSCHFALTUNG

Bauschfaltung | Einstecktuch falten

Wie die Pufffaltung ist die Bauschfaltung eine beliebte Art, das Einstecktuch zu Smart Casual oder Casual Looks zu tragen. Die Pufffaltung und die Bauschfaltung sind in ihrer Namensbezeichnung nicht sehr Trennscharf, weshalb sie häufig verwechselt werden. Tatsächlich ist die Falttechnik bis zum dritten Schritt diesselbe, nur, dass bei der Bauschfaltung die spitzen Enden aus der Brusttasche schauen.

 

Name Bauschfaltung
Schwierigkeitsgrad *
Style **
Anlass Für Casual und Smart Casual Outfits (auch Business Casual) geeignet

 

DIE DOPPELPUNKT-PUFFFALTUNG

Doppelpunkt-Pufffaltung | Einstecktuch falten

Die Doppelpunkt-Pufffaltung oder auch Double Point Roll ist eine eher wenig bekannte Falttechnik, aber bereits in Amerika schon recht populär. Es handelt sich hierbei um eine Mischung zwischen der Puff- und der Bauschfaltung. Auch wenn diese Art, das Einstecktuch zu falten, etwas kreativer und innovativer ist, sollte diese Faltung nicht zu formellen oder semi-formellen Anlässen getragen werden. Sie passt eher zu schickeren Casual-Looks oder auch zu einem auffälligeren Business Casual Style.

 

Name Doppelpunkt-Pufffaltung; Double Point Roll
Schwierigkeitsgrad ***
Style ***
Anlass Für Casual und Smart Casual Outfits (auch Business Casual) geeignet

 

DIE VIERPUNKT-KRONENFALTUNG

Vierpunkt-Kronenfaltung | Einstecktuch falten

Die Vierpunkt-Kronenfaltung, auch als „Four Point Crown“ in Amerika bekannt, gehört zu den eher schwierigeren und kreativeren Falttechniken. Falls Sie mit Ihrem Einstecktuch auffallen möchten, ist diese Faltung deshalb genau das Richtige. Für sehr formelle Anlässe sollten Sie jedoch besser auf eine klassische Einstecktuch Variante zurückgreifen.

 

Name Vierpunkt-Kronenfaltung, Four Point Crown
Schwierigkeitsgrad ****
Style ****
Anlass Casual, Smart Casual und semi-formelle Anlässe (wirkt aber ein wenig ‚rebellisch‘)

 

DIE DREIECKS-PUFFFALTUNG

 Dreiecks-Pufffaltung | Einstecktuch falten

Die Dreiecks-Pufffaltung ist eine Symbiose aus der gerollten Pufffaltung und der Dreiecksfaltung. Deshalb ist diese Falttechnik vielseitig zu verschiedenen Anlässe tragbar. Ob Casual, Smart Casual oder auch semi-Formell: Die klassische Spitze mit dem leicht gebauschtem Kern zeugt von Stil und einer Finesse im Umgang mit Einstecktüchern.

 

Name Dreiecks-Pufffaltung , Winged Puff
Schwierigkeitsgrad ****
Style ***
Anlass Casual, Smart Casual und semi-formelle Anlässe

 

DIE GEROLLTE PUFFFALTUNG

Gerollte Pufffaltung | Einstecktuch falten

Wer die Pufffaltung schätzt, aber ihr noch das gewisse Extra verleihen möchte, der kann die gerollte Pufffaltung ausprobieren. Sie wirkt etwas gehobener und glatter als die einfache Pufffaltung, ist dadurch aber auch ein wenig kniffliger perfekt zu falten. Doch obwohl diese Falttechnik etwas gehobener erscheint, sollte sie nicht zu formellen oder semi-formellen Anlässen getragen werden. Durch die runde Form wirkt auch diese Falttechnik eher weich und passt deshalb besser zu Smart Casual Looks.

 

Name Gerollte Pufffaltung, Rolled Puff
Schwierigkeitsgrad **
Style **
Anlass Für Casual und Smart Casual Outfits (auch Business Casual) geeignet

 

DIE DREI-STUFEN-FALTUNG

Drei-Stufen-Faltung | Einstecktuch falten

Bei der Drei-Stufen-Faltung handelt es sich schon um eine Falttechnik für Experten. Genau diese Wirkung verleiht die Drei-Stufen-Faltung aber auch ihrem Träger: Finesse, Falttechnik-Kenntnisse, Präzision und Kreativität strahlt ein so gefaltetes Einstecktuch aus. Wer sich zum ersten Mal an die Drei-Stufen-Faltung wagt, sollte es zunächst mit einem Leinen- oder Woll-Einstecktuch versuchen, weil diese Stoffe etwas besser in der gefalteten Form bleiben.

Da diese Falttechnik etwas Besonderes ist, sollte auch ein Kavalierstuch gewählt werden, das gerne etwas auffällt. Ob mit Punkten, kleinen geometrischen Mustern oder einem farbigen Rahmen als Kontrast – mit der Drei-Stufen-Faltung wird das Einstecktuch zum Eyecatcher; und das soll es auch.

 

Name Drei-Stufen-Faltung, Treppenfaltung, Three Stairs Fold
Schwierigkeitsgrad *****
Style ****
Anlass Casual, Smart Casual und semi-formelle Anlässe

 

Noch mehr Falttechniken:

 

In unserer Reihe „50 Tage – 50 Möglichkeiten ein Einstecktuch zu falten“ haben wir noch mehr Faltmethoden zusammengestellt. Hier gehts zu Tag 1 – der klassischen Dreiecksfaltung.

R. Goy sagt:

Hallo,
kann ich sie auf diesem Wege auch etwas fragen?
MfG

krawatte.net sagt:

Hallo,

natürlich können Sie uns auch gerne hier Fragen stellen 🙂 Via E-Mail finden wir es nur schneller 😉

Viele Grüße
Ihr Team von Krawatte.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *