10 Aug
Hemd Business Dresscode

Das Hemd im modischen Geschäftsumfeld

 

Junge Männer im modischen Geschäftsumfeld sollten wissen: Bei der Hemdenwahl heißt der Leitspruch „Traditioneller Kleidungsstil trifft legeres Auftreten.“ Auch wenn gern körpernahe oder sehr knappgeschnittene Hemden bevorzugt werden, sollte sich auch der modisch orientierte Anzugträger bei der Farbe an den klassischen Dresscode halten.

Weiß, Blau oder Rosa sind Zeichen traditionellen Kleidungsstils.

Die derzeit angesagten kleinen Kragen sind im Rahmen eines insgesamt modischeren Auftritts korrekt, allerdings wirken die dazu üblichen 5-6 cm schmalen Krawatten schnell ein wenig zu verspielt für den seriösen Auftritt im Geschäftsleben. 7 cm sollte eine Krawatte mindestens haben.

Beim Hemd ist deshalb ein Kompromiss aus Mode und Klassik empfehlenswert – etwa ein körpernah geschnittener Rumpf kombiniert mit einem normal dimensionierten Kragen.

 


Die Artikel könnten Sie auch interessieren:

 

Das Hemd im traditionellen Büro

Halbformelles Outfit

Was ist Smart Casual Style

Sommeranzug: Dresscode für heiße Tage im Büro

Für Gelassenheit in der klassischen Herrenmode

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *